Typische Formate für Unternehmensvideos

Themen, die sich für eine Videoproduktion eignen sind so vielfältig, wie die Unternehmenskommunikation selbst. In den gängigsten Formaten geht es um:

  • CEO statements
  • Produkte präsentieren
  • Anwendungsvideos
  • Sales Support
  • Customer Support
  • HR Mitarbeiter Videos/Recruiting
  • Standort Videos
  • Messevideos
  • Veranstaltungen, teaser, Dokumentation
  • Schulung ((eher nicht, zu kompliziert))

Die wichtigsten Faktoren bei der Produktion sind das Kommunikationsziel, Protagonisten und Locations. Das Kommunikationsziel muss eindeutig und klar zu formulieren sein; der Protagonist sympathisch und kompetent. Die Locations ergeben sich aus dem Konzept und den Möglichkeiten vor Ort oder müssen extern organisiert werden.

Im Unterschied zur klassischen Werbeproduktion kommen bei der von uns propagierten authentischen Unternehmenskommunikation interne Mitarbeiter statt Schauspieler und Models zu Wort. Betriebseigene Locations wie Werks- oder Unternehmensgebäude bieten meist reichlich interessante Drehorte.

über den Autor

Oliver Wanke

Oliver Wanke berät und coached Unternehmen bei der Produktion und Steuerung von Bewegtbild-Strategien in der Unternehmenskommunikation. Er ist Produzent und Inhaber des Videoproduktionshauses acpp GmbH und doziert zu Themen rund um die Videoproduktion an einer Reihe von Schulungseinrichtungen und Hochschulen.

Kontakt

acpp GmbH
Oliver Wanke
Tel: +49-89-1890 4635
oliver.wanke@acpp.de
www.acpp.de

Oliver Wanke

https://www.xing.com/profile/Oliver_Wanke