Videos von Versicherungsunternehmen

Videos von Versicherungsunternehmen

Die Versicherer setzen vermehrt auf Online-Videos, bei der Kundenansprache ebenso wie im Vertrieb. Im Juli 2015 haben die größten deutschen Versicherer 53 Videos eingestellt. Vor einem Jahr waren es im gleichen Monat gerade einmal 27.

Videos von Versicherungsunternehmen (Quelle: acpp Analytics, Youtube API)

Ein Konzern ist dabei besonders aktiv. Der Allianz-Konzern publiziert Videos wie kein zweites Versicherungsunternehmen. Mit 34 Clips, 12.700 Aufrufen und 95 likes (Stand 19.8.2015) stellt die Allianz alle anderen Versicherer in den Schatten. Lediglich die Nürnberger Versicherungsgruppe, die Ergo Versicherungsgruppe und AXA schaffen es mit jeweils einem Clip mit etwa 250 Views unter die Top 20 im Juli 2015.

Viele Versicherer veröffentlichen nur sporadisch eine geringe Anzahl von Videos. Die Betrachtung eines einzelnen Monats ist deshalb nur von geringer Aussagekraft. Seit der Gründung von Youtube haben die Versicherer 1443 Videos auf der Plattform veröffentlicht. (Quelle:acpp Analytocs, Youtube API). Von diesen entfallen 447 auf den Allianz Konzern, gefolgt von 183 von Barmenia. Die übrigen 813 Clips verteilen sich auf die 30 weiteren Versicherungsunternehmen mit Youtube Kanal. Auch dies zeigt den großen Aufholbedarf der Versicherungsbranche.

Versicherer setzen auf:

  • Erklärvideos
  • wahre Geschichten
  • Straßenumfragen
  • TV Spots

Erklärvideos

Die Versicherungsunternehmen setzten stark auf Erklärvideos, um Versicherungprodukte zu präsentieren. Ein Sprecher erklärt, mehr oder weniger passende Grafiken visualisieren das Gesagte. Nicht besonders originell oder emotional, aber dennoch wirkungsvoll. Das lassen zumindest die akzeptablen Aufrufzahlen vermuten. Ähnlich ist es bei den Strassenumfragen.

TV Spots

Den Youtube-Kanal als Ablageplatz für TV-Spots zu verwenden ist meistens nicht effektiv, wird von Versicherern aber gerne praktiziert. Mit erstaunlichem Erfolg: Wüstenrot und Allianz präsentieren dort historische TV-Spots. Diese Klassiker erweisen sich als wahrer Publikumsmagnet.

Storytelling

Am besten jedoch laufen Videos, die glaubhaft als wahre Geschichten erlebt werden. Wenn es dabei gelingt, den Versicherer in gutes Storytelling einzubinden, dann gelingen virale Erfolge wie der Videoclip „Stefan & Max“ der Ergo Versicherungsgruppe, der mit über 1.4 Millionen Aufrufen so populär ist wie kein zweites Versicherungs-Video.

über den Autor

Oliver Wanke

Oliver Wanke berät und coached Unternehmen bei der Produktion und Steuerung von Bewegtbild-Strategien in der Unternehmenskommunikation. Er ist Produzent und Inhaber des Videoproduktionshauses acpp GmbH und doziert zu Themen rund um die Videoproduktion an einer Reihe von Schulungseinrichtungen und Hochschulen.

Kontakt

acpp GmbH
Oliver Wanke
Tel: +49-89-1890 4635
oliver.wanke@acpp.dewww.acpp.de

Oliver Wanke

https://www.xing.com/profile/Oliver_Wanke